Home » Casino News » Casino auch beim 58. Wiener Opernball

Casino auch beim 58. Wiener Opernball

Casino beim Wiener Opernball 2014Eines der bekanntesten gesellschaftlichen Highlights in Österreich ist der Wiener Opernball. Dieser Höhepunkt der Ballsaison in der österreichischen Hauptstadt ist auch weit über die Grenzen der Alpenrepublik bekannt. Auch 2014 wird der Wiener Opernball wieder zum medialen Weltereignis. Mittendrin befindet sich dabei auch ein Casino.

Casinos Austria zum 33. Mal beim Wiener Opernball

Denn das 13. Casino von Casinos Austria ist auch bei der 58. Auflage des Opernballs mit von der Partie. Nach Angaben der Betreiber des Casinos ist dies schon zum 33. Mal der Fall. Angesiedelt ist das Casino dabei im Schwindfoyer der Staatsoper. Für eine Nacht lang heißt es dann wieder „Mesdames et messieurs, faites vos jeux“. Damit lockt inmitten von Champagner, angeregten Gesprächen und Walzer auch das Glücksspiel wieder mit dem 13. Casino von Casinos Austria.

Vier Spieltische werden am Start sein

Insgesamt bietet Casinos Austria beim 58. Wiener Opernball vier Spieltische. Hierbei gibt es vom Französischen Roulette über Black Jack bis hin zum Poker die komplette Palette des Tischspiels zu erleben. Dabei gibt es ausschließlich sogenannte Promotionspiele. Die Einsätze kommen hierbei vollständig der Spontanhilfe des Österreichischen Roten Kreuzes zu Gute. Für die Teilnehmer am Glücksspiel wiederum stehen attraktive Sachpreise zur Verfügung. Zu gewinnen gibt es unter anderem eine Omega Seamaster Diver im Wert von 3.240 Euro – wahlweise als Damen- oder Herrenversion. Zudem kann auch ein atemberaubender 18 karätiger Diamantring gewonnen werden am 27.02.2014 beim Wiener Opernball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.