Home » Casino News » Merkur Gaming präsentiert neueste Innovationen in den Niederlanden

Merkur Gaming präsentiert neueste Innovationen in den Niederlanden

Merkur GamingMerkur Gaming hat auf der diesjährigen Ausstellung der Dutch Association of Gaming Providers (DAGP) in Dordrecht seine Marktstellung in den Niederlanden wieder einmal unterstrichen. Das Tochterunternehmen der ostwestfälischen Gauselmann Gruppe hat sich auf den internationalen Vertrieb von Geldspielgeräten spezialisiert und steht auch in den Niederlanden für hervorragende Produktqualität mit dem Prädikat „made in Germany“. Mit hochwertigen Gehäusen und einer breiten Spielevielfalt spricht Merkur Gaming Aufstellunternehmer und Spieler gleichermaßen an.

 

Wenn Sie beim Casino Spielen große Bargeldgewinne absahnen wollen, dann starten Sie doch mit dem außergewöhnlichen Bonus von Casino Club:

Anlässlich der DAGP-Ausstellung am 22. Mai trafen sich die führenden Entwickler, Hersteller und Betreiber von Geldspielgeräten in den Niederlanden. Als einer der bedeutendsten Anbieter auf dem holländischen Markt stellte auch Merkur Gaming seine neuesten Produktinnovationen vor. Besondere Aufmerksamkeit erhielt dabei der „Highflyer“, der mit seinem schwebenden zweiten Bild-schirm für ein unvergleichliches Spielvergnügen sorgt. Abgerundet wurde die Präsentation der „Spielemacher“ durch die beiden Merkur Gaming-Gehäuse „Evolution“ und „Privilege“.

Christian Wiechert, Sales Manager International, blickt zufrieden auf die diesjährige DAGP-Ausstellung zurück: „Unsere Nachbarn hier in Holland wissen die Spielequalität ‚made in Germany‘ wirklich zu schätzen und interessieren sich immer mehr für das Produktangebot aus dem Hause Merkur Gaming – sehr zur Freude ihrer eigenen Kunden. Die Präsentationsmöglichkeit in Dordrecht war ein großer Erfolg für das Unternehmen und wir danken den vielen Gästen, die unserem Stand einen Besuch abgestattet haben.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.