Home » Casino News » Widerstände gegen Spielhallenkonzept im Fränkischen

Widerstände gegen Spielhallenkonzept im Fränkischen

SpielautomatenDer Widerstand ist gewaltig bei den Bewohnern in Mögeldorf und Laufamholz, denn die Stadt Nürnberg will die Anzahl der Spielhallen dezimieren und diese dort ansiedeln, wo es diese noch nie gegeben hat. Damit sehen die Bewohner der beiden Bezirke ihre heile Welt bedroht und rebellieren. Bereits drei Monate zuvor wurden Unterschriften gesammelt, wo sich Bürger und der Geschichtsverein gegen die Ansiedlung von Diskotheken, Swinger-Klubs, Wettbüros und Spielhallen entlang der Laufamholzstraße wehren.

Neues Vergnügungskonzept

Bereits im letzten Jahr hat sich die Stadt Nürnberg den Groll der Bewohner von Mögeldorf und Laufamholz zugezogen, als die Verwaltung ihr neues Vergnügungskonzept vorstellte. In diesem Konzept heißt es, dass ein neues Wettbüro oder eine neue Spielhalle mit Spielautomaten nur noch in sechs Gebieten gestattet ist wie beispielsweise an der westlichen Laufamholzstraße. Hier hat es jedoch noch nie solche Unternehmungen gegeben. Die Straße quert zwei Wohnviertel von Nürnberg, wo viele wohlhabende Familien wohnen, und auch die Schulen haben einen sehr guten Ruf dort. Doch mit Bekanntgabe des Konzeptes sind die Anwohner auf die Barrikaden gegangen.

Eltern haben Angst

Die Eltern haben Angst vor den Folgen, die die Spielhallen und Wettbüros mit sich bringen. Sie rechnen mit Zerstörung und Kriminalität aufgrund der Spielsüchtigen, die ihr ganzes Geld verzocken und dann gereizt und frustriert sind. 148 Spielhallen wurden von dem Ordnungsamt in Nürnberg gezählt, das sind 0,8 Betriebe pro Quadratmeter! Die Dichte der Spielhallen ist nirgends in Bayern höher als in Nürnberg. Jetzt hat die Stadt diesen Unternehmen mit den Spielautomaten den Kampf angesagt und will den Spielhallen- und Wettbürobetreibern zeigen, wo es lang geht. Sollte es im Fränkischen zu keine Einigung kommen, dürften sich vor allem die Online Casinos über noch mehr Kunden freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.